AG III - Podiumsdiskussion im GePGeMi-Sommerfest 2022

Was bedeutet Teilhabe für Sie?



Am 09.07.2022 fand das GePGeMi-Sommerfest in den Räumlichkeiten des Hauses der Nachbarschafft (Wilmersdorf) statt. Gäste aus asiatischen Communities und Seniorenvertreter*innen aus verschiedenen Berliner Bezirken sind gekommen. Ein abwechslungsreiches Programm hat unsere jungen und älteren Gäste erwartet. Zur Eröffnung des Festes hat unser Vorstandsvorsitzender, Dr. Min-Sung Kim, die Gäste begrüßt.



Anschließend kam der erste Teil des Programms, ein Austausch zwischen Senior*innen mit Migrationsgeschichte und Seniorenvertreter*innen zum Thema „Teilhabe in der Seniorenpolitik“, welche der AG III des Projekts „Werkstatt zur politischen Partizipation im Alter(n) mit Migrationsgeschichte“ angehört. Als Input für den Austausch wurde die neuste Videoreihe von GePGeMi über die Migrationsgeschichte von Senior*innen gezeigt.

Mit der Videoreihe möchte GePGeMi außerdem dazu beitragen, dass die Migrationsgeschichten asiatischer Senior*innen sichtbar werden.


AG III - Podiumsdiskussion - Was bedeutet Teilhabe für Sie?

In dem Austausch haben Seniorenvertreter*innen ihre Erfahrungen geteilt und Fragen von anderen Senior*innen geantwortet. Die Informationsflut der neuen Aufgabe stellt für Seniorenvertreter*innen, die zum ersten Mal gewählt wurden, eine Herausforderung dar. Für die wiedergewählten erfahrenen Vertreter*innen liegen die Herausforderungen vielmehr bei der Durchsetzung bestimmter Interessen von Senior*innen auf Bezirks- sowie Landesebene.

Darüber hinaus haben sie Senior*innen mit Migrationsgeschichte motiviert, aktiver in der Seniorenpolitik zu werden, weil auch hier die Vielfalt der Stadt Berlin wiederspiegelt werden soll.



Sport und Bewegungsprogramm: Qi Gong


Nach der ersten informativenDiskussionsrunde hat ein Sport- und Bewegungsprogramm stattgefunden. Dank der Kooperation mit dem Projektteam „Fit, gesund und munter im Alter“ von MoveGlobal e.V. wurden einige Qi-Gong-Übungen unter der Leitung des Sportlehrers Adré Tatchum vorgeführt. Mit großem Interesse haben unsere Gäste an den Übungen teilgenommen.



Nach dem Sport- und Bewegungsprogramm sorgte Das Vielfaltscafé, eine interaktive Info- und Begegnungsveranstaltung, für einen tieferen Austausch zwischen Menschen asiatischer und nicht-asiatischer Herkunft.


Für unsere kleine Gäste wurde die Vernissage „Kids Power“ eröffnet, eine Ausstellung und Vorstellung der Kunstwerke der teilnehmenden Kinder aus dem Kinderprogramm „KidsPower – mit Vielfalt, ohne Diskriminierung!“.


Zu guter Letzt hat ein generationsübergreifender Austausch zum Thema „Erziehung“ stattgefunden. Auch hier konnte GePGeMi ein neu erstelltes Input-Video zeigen.


Liebe Gäste, wir bedanken uns herzlich für Ihre zahlreiche Teilnahme!


Das GePGeMi-Team




12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen