Silhouette, Raising Hands for Participat

Alle sollen am gesellschaftlich-politischen Leben teilhaben können.
Auch im Alter. 
Und mit Migrationsgeschichte!

Werkstatt zur politischen Partizipation im Alter(n) mit Migrationsgeschichte
bei GePGeMi e.V.

 

Senior*innen mit Migrationsgeschichte werden 
gefördert, unterstützt und informiert!

In der Werkstatt zur politischen Partizipation
im Alter(n) mit Migrationsgeschichte

Denn wir wollen gemeinsam Barrieren erkennen und abbauen sowie eigene Interessen etablieren.

 

Mini-Umfrage 2

Zur gerechten Teilhabe im Alter mit Migrationsgeschichte

Das Ziel des Projekts ist es, (werdende) Senior*innen mit Migrationsgeschichte dazu zu bringen, sich über ihre politischen Rechte zu informieren und sie wahrzunehmen. Um dies zu erreichen, führt GePGeMi regelmäßig kleine Umfragen (1-2 Minuten) durch.

Es gibt keine richtige oder falsche Antwort. Was zählt, ist Ihre Meinung! Anonym und vertraulich werden Ihre Antworten behandelt.

Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie den Fragebogen bis zum 15.10.2020 ausfüllen könnten!
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

 

Veranstaltungen

Infoveranstaltung „Senior*innen in Migration und Seniorenpolitik" II
Sat, Oct 17
Online-Veranstaltung, Zoom
Oct 17, 11:00 AM – 2:00 PM
Online-Veranstaltung, Zoom
Teilen
Infoveranstaltung "Senior*innen in Migration und Seniorenpolitik" I
Sat, Sep 19
Online-Veranstaltung, Zoom
Sep 19, 11:00 AM – 2:00 PM
Online-Veranstaltung, Zoom
Teilen
Eröffnung des Projekts Werkstatt "Pol_Part" mit Netzwerk (werdender) asiatischer Senior*innen
Sat, Aug 22
Nachbarschaftshaus Urbanstraße
Aug 22, 11:00 AM
Nachbarschaftshaus Urbanstraße, Urbanstraße 21, 10961 Berlin
Zusammen im Garten mit Abstand!
Teilen
 

Abo-Formular

030 9842 4316

Jahnstr. 14, 10967 Berlin

Das Projekt wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales 

im Rahmen des Partizipations- und Integrationsprogramms gefördert.

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

©2020 "Werkstatt Pol_Part" von GePGeMi e.V.